Benchmarking der Personalrekrutierung

Benchmarking der Personalrekrutierung

Unternehmen müssen sich stetig an sich verändernde Rahmenbedingungen anpassen. Dies wirkt sich auch auf den Rekrutierungsprozess aus: Nur wenn ausreichend und entsprechend qualifizierte Mitarbeiter gefunden werden, kann ein Unternehmen sein Geschäftsmodell erfolgreich umsetzen.

Dadurch stehen die Personalabteilungen als Rückgrat der Unternehmen vor Herausforderungen:

  • Die Ressourcen für den Prozess der Personalrekrutierung sind begrenzt.
  • Durch den demografischen Wandel und veränderte Anforderungsprofile aufgrund der Digitalisierung ist es zunehmend schwierig, geeignete Mitarbeiter zu finden.
  • Es gibt zunehmend weniger lineare Karrieren und mehr Quereinsteiger, was die Suche nach Fachkräften zusätzlich erschwert.
  • Zugleich soll das Ergebnis qualitativ hochwertig sein, sodass ein hoher Person-job-fit den neuen Mitarbeiter langfristig an die Firma bindet.
Bild zur Studie

Diese Herausforderungen erfordern eine kritische Überprüfung der Personalrekrutierung. Diese leistet einen Beitrag zur strategischen Gestaltung, um die Herausforderungen in Chancen umzuwandeln.

Die IW Consult bietet vor diesem Hintergrund gemeinsam mit dem IW Köln das Benchmarking Recruiting an, das auf Basis vergleichbarer Unternehmenskennziffern Verbesserungspotenziale für Ihren Recruiting-Prozess aufzeigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserem Informationsflyer: