SWOT-Analysen zu Megatrends

SWOT-Analysen regionalisierter Megatrends

Die SWOT-Analysen der IW Consult fokussieren auf regionaler Ebene Fragen zu Standortwettbewerb und Megatrends. Zu den von uns bearbeiteten Themen im Rahmen der externen Analysen (Gefahren und Chancen) gehören:

  • Demografischer Wandel und Fachkräftesicherung

    Der Altersdurchschnitt steigt, die Bevölkerungszahl sinkt. Zwei Entwicklungen mit Auswirkungen auf die Fachkräftesicherung. Wie können Regionen auch in Zukunft Ihren Fachkräftebedarf decken?

  • Reurbanisierung und sinkende Attraktivität für ländliche Räume

    Ländliche Räume bilden das Gegengewicht zum Bevölkerungsdruck in den Städten. Zudem tragen sie mit der Mehrheit aller Industriearbeitsplätze entscheidend zum Wohlstand in Deutschland bei. Auf welche Weise können Regionen Abwanderungstendenzen entgegenwirken und ihre Attraktivität steigern?

  • Wissensintensivierung und Vernetzung

    Wissen ist heute ein zentraler Rohstoff im Wettbewerb. Die Bedeutung von Bildung und Integration wächst. Vernetzungen zwischen Unternehmen, Instituten und der Verwaltung sind ein Merkmal erfolgreicher Regionen. Welche lokalen Synergiepotentiale lassen sich zur Erhöhung von Wissensentstehung und -diffusion erschließen?

  • Zunehmende Mobilität und Investitionen in Infrastruktur

    Deutschland wird immer mobiler. Ob Straße oder Schiene, Luft-, Seeweg oder Datenautobahn – der unternehmerische Erfolg setzt vor Ort eine leistungsfähige Infrastruktur voraus. Welche Investitionen sind vor dem Hintergrund zukünftiger Entwicklungen heute schon erforderlich?

  • Weitergehende Internationalisierung und Wettbewerb der Regionen

    Regionen stehen heute wie Länder miteinander im Wettbewerb. Unternehmen werden zunehmend kritischer bei der Standortwahl. Welche Gestaltungsfaktoren tragen ausschlaggebend zur Wettbewerbsfähigkeit einer Region als Wirtschaftsstandort bei?


Darüber hinaus fokussieren unsere Analysen regionsspezifische Stärken und Schwächen. Das Ergebnis: zukunftsorientierte und erfolgversprechende Handlungskonzepte, dank denen sich positive Impulse für den Erfolg von Regionen setzen lassen.

Auftraggeber der IW Consult profitieren von unserem umfangreichen Methodenportfolio, das ein breites Spektrum an Analysen ermöglicht und ein lückenloses Bild der Lage vor Ort erfasst. Auf dieser Basis leiten wir Entwicklungsszenarien ab und zeigen auf, welche Prioritäten Regionen setzen sollten, um erfolgreicher zu werden und auch in Zukunft zu bleiben.