Initiativen

Initiativen für Theorie und Praxis

Für unsere Auftraggeber realisieren wir zahlreiche Initiativen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Dabei bringen wir auch komplexe Fragestellungen in die Öffentlichkeit – nutzerorientiert und multimedial. Wir steuern Netzwerke, leisten Transferarbeit und tragen zur Transparenz, Sensibilisierung und Problemlösung bei. Das Markenzeichen unserer Arbeit: hohe Praxisrelevanz.

eCl@ss e.V.

Die Geschäftsstelle des eCl@ss e.V. ist seit ihrer Gründung in der IW Consult angesiedelt. Der eCl@ss e.V. ist ein Industrieverbund, der sich zum Ziel gesetzt hat, den eCl@ss Standard zu entwickeln und international zu verbreiten.

PROZEUS – Prozesse und etablierte eBusiness-Standards

Gemeinsam mit GS1 Germany sorgen wir für Transparenz bei eBusiness-Standards: PROZEUS unterstützt die eBusiness-Kompetenz kleiner und mittlerer Unternehmen durch integrierte „PROZEsse Und etablierte eBusiness-Standards“. Dreh- und Angelpunkt ist die von uns konzipierte und realisierte Plattform www.prozeus.de.

eMasterCraft

Wir leisten Öffentlichkeitsarbeit im Forschungs- und Förderprojekt eMasterCraft. Auf diese Weise transportieren wir Vorteile und Nutzen von eBusiness-Standards, elektronischen Werkzeugen und Stammdaten direkt auf die Baustellen zu den potentiellen Anwendern aus dem Handwerk.

Logib-D – Lohngleichheit im Betrieb - Deutschland

Die IW Consult koordiniert und realisiert Logib-D. Das vom Bundesfamilienministerium initiierte Projekt unterstützt Personalverantwortliche bei der Analyse der Entgeltstrukturen ihres Unternehmens nach Geschlechtergesichtspunkten.

equal pacE

Auf www.equal-pace.eu findet das Thema „Engeltgleichheit“ auch auf internationalem Parkett seine Bühne. Die von der IW Consult realisierte Website trägt die Idee von Logib-D zur geschlechtsneutralen Entlohnung nach Finnland, Frankreich, Großbritannien, Polen und Belgien/Niederlande.