Bürokratiekosten- und Gesetzesfolgeabschätzung

Bürokratiekosten- und Gesetzesfolgeabschätzung

Die IW Consult identifiziert für Sie Bürokratielasten, benennt Kostentreiber oder analysiert die Auswirkungen von Gesetzen. Wir berechnen – auch auf Basis von Standardkostenmodellen – die Belastungen für Unternehmen, Branchen und Gesellschaft. Dabei greifen wir für unsere Kunden nicht nur auf amtliche Statistiken zu, sondern erheben individuelle Daten mit eigenen Befragungen – stets optimal abgestimmt auf das jeweilige Erkenntnisinteresse.

Ihre Fragen

  • Welche Kosten entstehen für Branchen und Unternehmen durch neue Gesetze?
  • Wie lassen sich Bürokratiekosten reduzieren?
  • An welchen Stellen bietet sich Einsparpotential?
  • Auf welche Entwicklungen müssen sich Wirtschaftszweige einstellen?
  • ...

Ihre Vorteile

Über 9.000 Gesetze und Verordnungen belasten die deutsche Wirtschaft mit Bürokratiekosten in Höhe von fast 50 Milliarden Euro. Die Messung der Kosten von Bürokratie und Gesetzesfolgen ist nur der erste Schritt: Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir organisationsspezifische Abbauvorschläge.