Webinar: Digitalisierung und Standards

Die Digitalisierung hat einen produktiven Reifegrad erreicht, Konzepte werden verwendet - aber es fehlt Ihnen der richtige 'Pack-an'? Sie können die Begriffe „Digitaler Zwilling“ und „Verwaltungsschale“ nicht einordnen und Standards im Industrie 4.0-Kontext sagen Ihnen nichts?

 

Wir machen Digitalisierung erlebbar

  • Grundlagen & Überblick Digitalierung, Begriffe & Konzepte

  • Grundlagen für Digitalisierungsprojekte kennenlernen

  • Standards als "Enabler der Digitalisierung"

  • Use-Cases, anwendbar auf Ihre Situation

  • Den Erfolg Ihres Unternehmens nachhaltig unterstützen

Was Sie erwarten dürfen

In unserem neuen Webinarformat geben wir Ihnen zunächst einen Überblick über Begriffe und Konzepte, die wir anschließend gemeinsam in einem Digitalisierung-Gesamtbild zusammenfügen. Ergänzt wird dieser Überblick durch Standards, die Ihre Investitionen absichern.

Anhand einfacher Use-Cases zeigen Ihnen die Experten, wie Sie mit einzelnen, frei verfügbaren Bausteinen bereits einen Proof of Concept erstellen können - anwendbar und ganz konkret für Ihre Herausforderungen, um den Erfolg Ihres Unternehmens nachhaltig zu unterstützen.

Ihr Vorteil:

  • Teilnahme aus dem Home Office möglich

  • Produktunabhängig / neutrale Beratung

  • Besserer Kommunikationskanal mit der eigenen IT oder externen Service Providern: Wissen was geht, wie es funktioniert und was Sie benötigen.

  • Teilnahmezertifikat

Nächster Termin:

23. März 2021 | 10:00-16:00 Uhr

Anmeldung Webinar Digitalisierung

Rechnungsadresse
Verpflichtend für alle EU-Mitgliedsstaaten außerhalb Deutschlands

Teilnahmebedingungen


Teilnahmegebühr netto EUR 349,-

Die Teilnahmegebühr gilt für eine Person. Eine Stornierung ist bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. 

Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie die Präsentation und ein Teilnahmezertifikat.